Haus Icon

Wir sind via WhatsApp unter der Nummer +49 0241 40006842 jederzeit erreichbar,
als auch über den Messenger Signal unter
+49 0241 18937187

Die kleine Grashüpfer Kinderschuhfibel

Sie sind oft noch sehr klein, die Kinderfüße, unterscheiden sich aber im Aufbau nicht von den Großen. Alle Füße haben etwas gemein, sie bestehen aus 28 Knochen, 31 Gelenken, zahlreichen Sehnen, Bändern und Muskeln, sowie tausende feiner Nerven auf engstem Raum. Im Laufe unseres Lebens müssen sie viel bewältigen! Sie tragen uns rund 3-mal um den Erdball – also gut 120.000 km weit. Damit sie dies ohne große Probleme überstehen, sollte man besonders beiden Kleinen auf passgenaue Schuhe achten!

Aber wann sollen für die kleinen Schuhe gekauft werden?  Ein Kind sollte ca. 2-3Wochen  eigenständig laufen können, vor dem ersten Schuhkauf.
Weil…

Warum brauchen wir Schuhe?

Zum Schutz gegen Kälte, Nässe, Schmutz, Verletzungen und auf harten, grob unebenen Böden, wenn mehr Stabilität für die Füße gebraucht wird. Eigentlich sind unsere Füße für weiche Böden, wie z.B. Waldböden, Rasen oder Sand besser geeignet.  -  Der Schuh ist das wichtigste Kleidungsstück, muss aber passen, jede Bewegung leicht mitmachen und die Füße stützen, sie gesund halten. Das Barfußlaufen so oft wie es geht, auf weichen Untergründen ermöglichen. Und ganz wichtig, auch Kinderfüße können schwitzen, manchmal sogar stärker als die Füße der Großen. Daher die Schuhe nach 2 bis 3 Tagen wechseln und wenn möglich, die Schuheinlagen täglich nach dem Tragen zum Lüften herausnehmen. Auch die Socken sollten regelmäßig gewechselt werden.  Wenn der Platz in den Schuhen es sogar hergibt, sind dünne Frottee-Einlegesohlen mit einer Kokosfaser auf der Unterseite sehr hilfreich, stets ein gesundes Fußklima sicherzustellen. Diese Einlagen sind atmungsaktiv und nehmen mit dem Baumwollfrottee die Fußfeuchtigkeit auf, helfen den Füßen frisch und trocken zu bleiben. Überprüfen Sie in den ersten Kinderjahren unbedingt regelmäßig, ob die getragenen Schuhe noch passen. Bei Kindern bis ca. 4 Jahren alle 6 – 8 Wochen, danach alle 10 – 12 Wochen. Fragen Sie nach der  Grashüpfer  Meßfibel und notieren auf dem Schuh-Karton die Innenlänge der aktuell gekauften Schuhe!

"Die richtige Schuhgröße für die Kinder" - Rheinische Post März 2019

zum artikel
Logo Image Haus Icon

Ac-Zentrum
52062 Aachen, ElisenGalerie
0241 4000 6842
grashuepfer@email.de

WhatsApp: +49 0241 40006842
Signal: +49 0241 18937187

Impressum
Datenschutz